CDU-Fraktion hat Verstärkung für Rayen/Hochkamer/Vluynbusch bekommen (Fr, 05 Jan 2018)
+++ Pressemeldung der CDU-Fraktion Neukirchen-Vluyn +++ Neukirchen-Vluyn. Die CDU-Fraktion im Neukirchen-Vluyner Stadtrat hat Verstärkung bekommen. Auf der Dezember-Sitzung des Stadtrates wurde Frau Karin Keesen einstimmig zur neuen sachkundigen Bürgerin gewählt. Sie wird die Fraktionsarbeit zukünftig im Bau-, Grünflächen-, und Umweltausschuss unterstützen.   Frau Keesen, Jahrgang 1965, ist verheiratet und hat zwei Kinder im Alter von 20 und 22 Jahren. Sie ist studierte Dipl.-Verwaltungswirtin und Dipl.-Betriebswirtin und wohnt mit ihrer Familie seit annähernd 30 Jahren in Hochkamer. Ihre freie Zeit verbringt sie gerne beim Wandern, mit Ihren Hunden oder in Ihrem Garten. Gefragt nach dem Grund für Ihr politisches Engagement sagt Sie: „Ich finde Kommunalpolitik spannend und möchte mich mit meinen Erfahrungen einbringen, selbst etwas bewegen in Neukirchen-Vluyn und den Anteil aktiver Frauen in der Kommunalpolitik steigern. Besonderes Augenmerk habe ich dabei natürlich auf Rayen/VluynbuschHochkamer.“   Markus Nacke, Vorsitzender der CDU-Fraktion freut sich riesig: „Endlich können wir den Bürgerinnen und Bürgern in Rayen wieder eine direkte Ansprechpartnerin aus Sicht der Fraktion präsentieren. Für uns ist es sehr wichtig, in den einzelnen Wahlkreisen persönliche und vor Ort verwurzelte Ansprech-partner/innen zu haben“.      
>> mehr lesen

Mitgliederversammlung der CDU Neukirchen-Vluyn (Mo, 18 Dez 2017)
Bernd Hucklenbroich und Elke Kraatz neue Vorsitzende des CDU-Stadtverbandes +++ Pressemeldung des CDU Stadtverbandes Neukirchen-Vluyn +++ Zur diesjährigen Mitglieder-versammlung hatte die CDU in die Landschänke zur Grenze eingeladen. Neben tages-politischen Themen wie der Finanzierung der Zentralen Fußballanlage für den Vereins-sport standen die kompletten Vorstands-wahlen auf der Tagesordnung.   Der bisherige Vorsitzende Dr. Heiko Haaz berichtete in seinem Vortrag über die Arbeit im Vorstand in der letzten Zeit, wie zeitintensiv Kommunalpolitik ist und er aus beruflichen Gründen, neben seiner Funktion als stellv. Fraktionsvorsitzendem, nicht gleichzeitig weiter das Amt des 1. Vorsitzenden für den Stadtverband wahrnehmen kann.   Kerstin Radomski als direktgewähltes Bundestagsmitglied sprach einige Grußworte und berichtete von der derzeit schwierigen Koalitionsbildung. Bürgermeister Harald Lenßen stellte die gute Arbeit der Partei und der Fraktion heraus, ohne deren Unterstützung eine Weiterentwicklung der Stadt nicht möglich sei und berichtete seinerseits über die aktuellen Projekte in Neukirchen-Vluyn.   Für Bernd Hucklenbroich und Elke Kraatz ist es eine Premiere gewesen. Erstmals standen sie zur Wahl an und beide wurden direkt gewählt. Eine erste Herausforderung für beide ist der Neujahrsempfang der CDU am 07.01.2018 im Sport- und Freizeitpark Klingerhuf. Als Rednerin konnte diesmal die CDU-Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes NRW Frau Ina Scharrenbach gewonnen werden. Schwerpunkt wird die Stadtentwicklung sein.   Markus Meyer wurde als stellv. Vorsitzende in seinem Amt bestätigt. Neben Claudia Wilke stand auch Peter Hericks nach fast 20 Jahren nicht mehr für die Vorstandsarbeit zur Verfügung. Der alte und neue Vorstand bedankte sich bei Peter Hericks für sein langjähriges Engagement.   Komplettiert wird der Vorstand durch Helmut Jänecke als Schatzmeister, Albert Mallmann als Geschäftsführer, sowie Käte Bruckhaus, Kurt Best, Matthias Delihsen, Gerrit Heckrath, Frederike Krinke, Willi Stillger und Hans Günter Zeutzius als Beisitzer.     Bild Bürgermeister Harald Lenßen, Vorsitzender Bernd Hucklenbroich, stellv. Vorsitzende Elke Kraatz und Markus Meyer, Mitglied des Bundestages Kerstin Radomski      
>> mehr lesen

Großes Unverständnis bei der CDU Fraktion (Mo, 18 Sep 2017)
SPD, Bündnis 90/Die Grünen, FDP/Piraten und NV AUF geht´s stimmen gegen Pilotprojekt +++ Pressemeldung der CDU-Fraktion Neukirchen-Vluyn +++ Neukirchen-Vluyn. Großes Unverständnis bei der CDU Fraktion - SPD, Bündnis 90/Die Grünen, FDP/Piraten und NV AUF geht´s stimmen gegen Pilotprojekt „Großbaumverpflanzung“ auf der alten Rathausstraße.   Auf Grund der anstehenden Sanierung der Schmutz- und Regenwasserkanäle der Alten Rathausstraße müssen die alten Bäume leider weichen. Als einzige Fraktion hat die CDU eine mögliche Alternative zur Baumrettung vorgetragen und damit eine innovative Idee eingebracht, die auf erfolgreich durchgeführte Referenzprojekte beruhen. Auch der Kostenrahmen für dieses Pilotprojekt ist im absolut verträglichen Bereich und wurde im Stadtrat bereits beschlossen.   Aus Sicht der CDU ist es sehr bedauerlich, dass unerwartet alle anderen Fraktionen den im Rat am 28.06. fast einstimmig (38 Ja-Stimmen von 39) gefassten Beschluss, erstmalig in Neukirchen-Vluyn neue Wege in Sachen Baumerhaltung zu gehen, nach Papierlage „gekippt“ haben. Ob diese Ratsentscheidung überhaupt im Fachausschuss getroffen werden durfte, muss die Verwaltung klären.   Auch wenn derzeit die Wahrscheinlichkeit des Anwachsens nach Umpflanzungen der Bäume nicht beziffert werden kann - schließlich handelt es sich um ein Versuchsprojekt, sieht die CDU hier die Möglichkeit einige Bäume zu erhalten. Nach bisherigem Kenntnisstand können Großbaumverpflanzungen inklusive Anwachsgarantie erfolgreich durchgeführt werden. Die Erfahrungen und Erkenntnisse aus dem Pilotprojekt „Großbaumverpflanzung“ sollten auch maßgeblich zur Entscheidungsfindung bei zukünftigen Baumfällaktionen beitragen. Leider ist diese Zukunftsoption damit boykottiert worden.   Für die CDU Fraktion bleibt festzustellen, dass mit diesem Votum auch das Begehren von vielen Bürgerinnen und Bürgern, wie im Fall alte Rathausstraße, mehrheitlich ignoriert wurde. Bürgernahe und zukunftsorientierte Kommunalpolitik mit Verantwortung für Stadtgrün und Stadtklima sieht anders aus.      
>> mehr lesen

CDU-Bezirksverband Ostfriesland

Kontakt

 

Bezirksgeschäftsstelle

Ledastraße 11

26789 Leer

Telefon: 0491/12878

Telefax: 0491/9191069 .

Website: http://www.cdu-ostfriesland.de

E-Mail: bezirksverband@cdu-ostfriesland.de.

 

Bezirksvorsitzender: Reinhard Hegewald  MdL

Bezirksgeschäftsführer: Ralf Jurczyk

 

Kreisverbände

Kreisverband Aurich

Kreisverband Emden

Kreisverband Leer

Kreisverband Wittmund

Ostfriesland-CDU mit großer Delegation beim Landesparteitag

Der CDU-Bezirksverband Ostfriesland fährt am Wochenende mit einer 21-köpfigen Delegation zum Landesparteitag nach Celle. Im

Mittelpunkt des Parteitages steht am Freitag die Nominierung von

 

Ministerpräsident David McAllister (CDU) zum Spitzenkandidaten der CDU für die Landtagswahl in Niedersachsen am 20. Januar. Dies teilte Ostfrieslands CDU-Bezirksvorsitzender und Landtagsabgeordneter Reinhard Hegewald mit. Er rechnet mit einem überwältigen Vertrauensbeweis für McAllister.

Presseinformation 10102012 - Ostfriesisc
Adobe Acrobat Dokument 60.4 KB

CDU-Bezirksparteitag am 15. September in Norden

Reinhard Hegewald übernimmt Führung des CDUBezirksverbandes
Presseinformation.15.09.2012.pdf
Adobe Acrobat Dokument 290.2 KB
Der nächste Bezirksparteitag der CDU in Ostfriesland wird am 15. September in Norden stattfinden.
CDU_Bezirksparteitag_DINlang_6Seiter_201
Adobe Acrobat Dokument 3.3 MB
Manfred Wohlers, Geschäftsführer der IVG Caverns GmbH gab den Politikern einen Ausblick auf die Zukunftsperspektiven und die Vorzüge des Standortes Etzel.
Manfred Wohlers, Geschäftsführer der IVG Caverns GmbH gab den Politikern einen Ausblick auf die Zukunftsperspektiven und die Vorzüge des Standortes Etzel.

Mit der IVG Caverns GmbH am Standort Etzel und dem Rohrkettenförderer-Hersteller Schrage standen ein investitionsstarkes Großprojekt und ein innovatives und weltweit tätiges mittelständisches Familienunternehmen auf dem Besuchsprogramm des Vorsitzenden der CDU-Fraktion im Niedersächsischen Landtag, Björn Thümler MdL gestern in der Gemeinde Friedeburg im Landkreis Wittmund.

Pressemitteilung CDU-Ostfriesland - Bere
Adobe Acrobat Dokument 70.9 KB
CDU-Bezirksparteitag am 24.3.2012
Der nächste Bezirksparteitag der CDU in Ostfriesland findet am 24. März 2012 ab 10.00 Uhr in Hesel statt.
Einladung CDU-Bezirksparteitag 24März 20
Adobe Acrobat Dokument 3.0 MB
Der Leitantrag zum Thema „Von Rekordarbeitslosigkeit zum Fachkräftemangel – die erfolgreiche Entwicklung des ostfriesischen Arbeitsmarktes“ kann hier heruntergeladen werden. Änderungsanträge der Verbände werden bis zum 22.3.erbeten.
Leitantrag Bezirksparteitag - 19032012.p
Adobe Acrobat Dokument 53.4 KB

Herzlich Willkommen auf der Homepage der CDU im Landkreis Leer!

Auf unserer Homepage wollen wir Ihnen Einblicke in unsere Arbeit und Infos über unsere Funktions- und Mandatsträger geben. Nutzen Sie bei Fragen zu unserer Arbeit gern unser Kontaktformular oder melden Sie sich in unserer Kreisge-schäftsstelle. Oder benutzen Sie gleich unser Beitrittsformular und werden Sie Mitglied der CDU im Landkreis Leer. Wir freuen uns auf Ihr Engagement und Ihren Beitrag zur Gestaltung der Politik im Landkreis Leer. Für passive Unter-stützer haben wir hier beschrieben wie man schnell und unkompliziert Spender werden kann.

 

Viel Spass beim Surfen!

Terminübersicht des CDU KV Leer

 AKTUELLE TERMINE:

(Informationen bei den Verbandsvorsitzenden

Die CDU-Geschäftsstelle in Leer

am 23. und 24. April 2018

geschlossen bzw. eingeschränkt besetzt. 

 

28. Mai 2018

CDU Bezirksverband Ostfriesland

Bezirksparteitag I/2018 

Ostgroßefehn

 

 

GESCHÄFTSZEITEN DER

CDU-GESCHÄFTSSTELLE IN LEER 

Mo., Mi., Fr, jeweils v. 10 bis 13 Uhr
Do. von 14 bis 17 Uhr.
       kreisverband@cdu-leer.de
Tel.: 0491 / 12878

 Unsere Verbände: 


Unsere Abgeordneten

Jens Gieseke MdEP

Gitta Connemann MdB

 

Ostfriesland

Wahlergebnisse

der Kommunalwahlen am 11. September 2016:


..und auf den Internetseiten der Städte und Gemeinden im Landkreis Leer.